Ein „nur kurz“ zwischendurch – I

Ich fühle mich wie ein Steinzeitmensch.

Von einigen anderen Blogs begeistert, denke ich mir Sachen wie „Ich will auch das da haben!“ und „Wie kriegen die das da hin?“

Und ich kämpfe mich durch meine Blog-Einstellungen, verstehe nicht mal die Hälfte von dem, was mir da angeboten und erklärt wird.

Ich könnte mich einfach mit dem bisherigen Aussehen meines Blogs zufrieden geben, aber das funktioniert nicht. Wenn ich etwas will, dann soll es richtig sein. Ganz oder gar nicht.

„Mist, so wollte ich das nicht!“ => Papierkorb.

„Was sind denn ‚Widgets‘?“ – „Aaaah… Sooo ist das!“

Und ich klatsche mir gedanklich an die Stirn – wieder was gelernt. Hoffentlich vergesse ich es nicht wieder.

Eigentlich zum Lachen. Im Nachhinein. Währenddessen macht es mich aber erst mal nur sauer. Naja, wird schon werden mit der Zeit. Ich hoffe, Ihr kommt durch meine Änderungen nicht zu sehr durcheinander und verliert die Lust am Lesen!

Kann nur besser werden. 😉

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Ein „nur kurz“ zwischendurch – I

  1. butterblumenland schreibt:

    Nur Mut. Du kriegst das hin. Ich raufe mir auch immer mal wieder die Haare, wenn ich in den Einstellungen irgendwas suche. Du bist also nicht alleine.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s