Mir kommen die Tränen

Nein, leider nicht vor Rührung, sondern vor innerer Verzweiflung.

Ich wurde auf einen Spendenaufruf aufmerksam gemacht, mit dem Hinweis

ACHTUNG! TRIGGER WARNUNG!

Vorweg möchte ich betonen, dass ich prinzipiell nichts gegen Spendenaufrufe habe, wenn man damit was Gutes unterstützen kann.

Worauf ich aber dann gestoßen bin…

Lest selbst:

http://www.impfen-nein-danke.de/impfopfer/fall-alicia

Verfolgt man den Text trotz der Kopf-Schüttler weiter, stößt man auf die „biomedizinische Autismustherapie“ und landet…

Na klar…

http://www.autismusheilen.wordpress.com

Danke, ich bin bedient.

Mir macht so was Angst. Immer wieder. Mir tun diese Kinder so unendlich leid, dass ich es kaum aushalten kann.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Mir kommen die Tränen

  1. autcry schreibt:

    Da empfinde ich genauso wie du. Die Links habe ich gar nicht erst angeklickt, so etwas widert mich einfach nur an.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s