Über mich

Geboren 1976,

verheiratet,

und Mutter von drei (nicht mehr ganz so  kleinen) Kindern.

Seit einigen Jahren beschäftige ich mich mit dem Thema Autismus, kurze Zeit später erhielt meine damals knapp zwölf Jahre alte Tochter die Diagnose.

So blieb es nicht aus, dass ich begann, mich auch mit mir und meinem Leben auseinander zu setzen, denn in vielen Dingen bin ich meiner Tochter ziemlich ähnlich.

Ich erhebe nicht den Anspruch, mich deshalb in die selbe Schublade zu stecken, da mir eben ein solches Denken überhaupt nicht liegt, und ob ich mich eines Tages fertig testen lasse, weiß ich noch nicht.

Viele Erkenntnisse, die ich in den letzten Jahren erhielt, waren „ganz schöne Brocken“, welche verarbeitet werden müssen und wollen.

„Schon wieder ein Blog über Autismus?“

Nun, nicht nur. Und allen Ähnlichkeiten zum Trotz ist ja bekanntlich jeder Mensch anders.

Danken möchte ich all denjenigen, die mich dazu ermutigt haben, meinen Gedanken hier Raum und Zeit zu geben, mein Schweigen zu brechen, und mit mir nicht mehr allein zu bleiben.

Vielleicht wollt Ihr mich dabei begleiten,

Kommentare und Fragen sind durchaus erlaubt und erwünscht.

 

Nachtrag: Mittlerweile habe ich die Diagnostik durchlaufen und abgeschlossen.

Advertisements

3 Antworten zu Über mich

  1. autcry schreibt:

    Hallo sinnesstille,
    mir gefallen deine Texte sehr gut 🙂
    Ich schreibe auch sehr gerne, um meine Gedanken zu ordnen und um mich mitzuteilen. Ein Blog ist dafür ein wirklich gutes Mittel.

    Gefällt mir

  2. vielmehr- ich schreibt:

    Ich grüße Dich!
    🙂

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s